Informationen zur Projektwoche Ku-Mu-Spo

 

Projektwoche
Ku - Mu - Spo


Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erzieher,

Von Dienstag, 4. bis Donnerstag, 6. Oktober 2016 wird in der Kernzeit von 08:00 bis 13:00 Uhr ein buntes Angebot von Workshops zur Auswahl stehen. Der Nachmittagsunterricht entfällt in dieser Woche! Die Ganztagsklassen treffen gesonderte Regelungen und werden von ihren Klassenleitern informiert!

In der Grundschule werden die Angebote klassen- und jahrgangsstufenintern organisiert. Diese können nach den Eintages-Projekten eingesehen werden.

In der Mittelschule können die Workshops über unsere Homepage ausgewählt werden. Ist die Höchstteilnehmerzahl erreicht, wird dies angezeigt und man muss sich für ein anderes Angebot entscheiden.

Bei der Anmeldung sind einige Dinge wichtig:

  • ACHTUNG: Zusammenstellung der Projekte
  • Es muss zwischen 3-tägigen, 2-tägigen und ein-tägigen Workshops unterschieden und sich dementsprechend angemeldet werden (z. B. 3 mal 1-tägig, oder 1 mal 3-tägig, ...)
  • Jede Buchung wird mit einer Buchungsbestätigung an die angegebene e-Mail-Adresse bestätigt. Bitte drucken Sie diese e-Mail aus und überprüfen Sie, ob alle 3 Projekttage mit Workshops belegt sind. Diese Bestätigungen müssen auch an dem jeweiligen Tag mitgebracht werden.

Wir freuen uns auf eine spannende Woche und danken allen, die uns unterstützen!

M. Bauer, Schulleitung
A. Schmitt, Organisation MS
B. Koch, Organisation GS


Herzlich willkommen auf der Homepage der
Carl-Orff-Grund- und Mittelschule
Dießen am Ammersee

luftaufnahme01

"Bewährtes schätzen - Neues wagen"

      Dieser Satz spiegelt die pädagogische Arbeit an der Carl-Orff-Schule wider, die 1913 als Knabenschule gegründet wurde und 2002 den Namen des Begründers des Orffschen Schulwerks erhielt. Als Grundschule mit musischem Schwerpunkt und Musikmittelschule tragen wir durch vielfältige musische Aktivitäten wesentlich zur Persönlichkeitsentwicklung der uns anvertrauten Kinder bei. Im Mittelpunkt unseres pädagogischen Wirkens steht die Unterstützung unserer Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu lebenstüchtigen jungen Menschen. Dieses Ziel kann auf verschiedene Weise erreicht werden: Regelklassen mit Qualifizierendem Mittelschulabschluss, Mittlerer-Reife-Zug sowie gebundene und offene Ganztagesklassen. Zur individuellen Begleitung stehen den Schülern das Beratungsteam, eine Sozialpädagogin, Mentoren und zahlreiche externe Partner zur Seite. Unser Schulprofil Inklusion in der Mittelschule ermöglicht zudem eine intensivere Förderung.
M. Bauer

Schulleiter    

  



Nachrichten


Die Wahl zum neuen Elternbeirat für das Schuljahr 16/17 findet für die Mittelschule am 11.10.16 um 19:30 Uhr und für die Grundschule am 13.10.16 um 19:30 Uhr in der Aula statt. Anschließend begrüßt Sie die Klassleitung Ihrer Kinder im Klassenzimmer zum ersten Elternabend im neuen Schuljahr. Nutzen Sie die Gelegenheit einer aktiven Mitgestaltung am Schulleben Ihres Kindes und lassen sich als Kandidat auf die Wahlliste setzen. Senden Sie einfach (möglichst bald) eine E-Mail an: schleich@cos-diessen.de

Terminkalender COS

Aktuelles



Klassensprecherseminar vom 27.09. - 28.09.16


Wie jedes Jahr nehmen alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Mittelschule am zweitägigen Klassensprecherseminar unserer Schule teil. Dort wird mit Spaß und Freude an der Weiterentwicklung der Carl-Orff-Schule gearbeitet. Die Schülerinnen und Schüler werden von den beiden Verbindungslehrern Herrn Zahn und Herrn Hacken begleitet und professionell in der Workshoparbeit angeleitet. Am Abend des ersten Tages werden den Lehrkräften der COS die Ergebnisse vorgestellt. Ganz herzlichen Dank an den Elternbeirat und den Förderverein der Carl-Orff-Schule, die zusammen alle Kosten übernehmen.

Vielen Dank!


Auch dieses Jahr fördert uns die Sparkasse wieder großzügig: 700 € für die Anliegen der Ü-Klasse und der Inklusion überreicht vom Bereichsleiter Ammersee/Süd der Sparkasse Landsberg-Dießen Werner Mayrock an Schulleiter Michael Bauer.

"9 plus 2" - ein neuer Weg zur Mittleren Reife

"9 pus 2" - ein neuer Weg zur Mittleren Reife


 

Schulhund, 3D-Drucker und Module

Hier geht es zum Onlineartikel über die  "Schulverbandssitzung an der COS"


 

Go to top